© Henning Heide

Stefanie Heinzmann
„Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass auch andere ein Leben voller Glück und Liebe erfahren.“

Hier ist das Projekt, das ich unterstütze:

Ferienbegegnung für junge Menschen mit lebensverkürzenden Erkrankungen

6
Spenden
6 %
finanziert
4.655 €
fehlen noch
Bedarfs-Info
Gesamtbedarf: 5.000,00 €
Bisher über Musik Bewegt gespendet: 345,00 €
Bisher über andere Kanäle gespendet: 0,00 €
Spenden Zum Projekt

Das Projekt liegt mir am Herzen, weil:


© Henning Heide

„Ich danke von ganzem Herzen und schicke ein Paket Liebe zurück zu dir!!!“

Die aktuellsten Spenden:

Anonymer Spender

Anonymer Spender

Anonymer Spender

Anonymer Spender

Über Stefanie Heinzmann

Stefanie Heinzmann: „Ich bin noch lange nicht angekommen!“

„(…) und das ist auch gut so! Der Begriff `angekommen sein` bedeutet für mich das Ende, Stillstand. Ich habe für mich selbst herausgefunden, dass es gar nicht nötig ist, zwingend irgendwo anzukommen. (…)“. 

STEFANIE HEINZMANN kommt richtig gut an – bei Soul- oder Pop-Fans, jungen oder gereiften Hörern. Mit ihrer herausragenden Stimme verbindet sie mühelos Motown-Roots und Neo-Soul – im Studio oder auf der Bühne. Musik, Alben, Shows und Auftreten der authentischen Sängerin überzeugen dank ihrer bodenständigen Erdung und Mut zur Moderne. Außerdem weiß Stefanie, wo der Bartel den Groove und wie man das Publikum aus den Stühlen holt – schließlich ist die renommierte Musikerin seit mehr als zehn Jahren im Geschäft. 

Seit ihrem 2008er Durchbruchsdebüt „Masterplan“ zählt STEFANIE HEINZMANN zu den erfolgreichsten und mitreißendsten Sängerinnen innerhalb der europäischen Poplandschaft. Die Pop- und Soulsängerin aus dem Schweizer Wallis blickt auf unzählige Platin- und Goldauszeichnungen, ausverkaufte Tourneen, Zusammenarbeiten mit Weltstars wie Tower of Power, Joss Stone, Lionel Richie oder Ronan Keating zurück. Hinzu kommen zahlreiche Ehrungen wie der ECHO, der MTW Europe Music Award, der Swiss Music Award, der Kids Choice Award sowie die 1Live Krone. Nicht zuletzt die Erfahrungen während ihrer Jurorentätigkeit bei den letzten beiden Staffeln von „The Voice Of Switzerland“ machen STEFANIE HEINZMANN zu einer rundum gereiften Künstlerin – auch vor der Bühne. Aber keine Angst: Ihre Leidenschaft gilt weiterhin der konzertgebenden Stage-Performance. 

„Das Größte für mich ist, wenn ich auf der Bühne stehe und alle in mein Wohnzimmer einlade. Wenn ich einen neuen Song zu hören kriege, dann denke ich direkt daran, wie er live klingen könnte“. 

Mit ihren „Fonks“ auf der Bühne zu stehen und die neuen Songs zu präsentieren, ist das, was Stefanie Heinzmann am liebsten macht.


MehrWeniger

Dein Browser ist möglicherweise zu alt. Einige wichtige Inhalte kannst Du deswegen nicht sehen.
Bitte versuch es stattdessen mit Google Chrome oder Firefox.