26. Dezember 2017 26 / Ein Wunsch von Henrik Schwarz

31 Tage / 31 Wünsche: Wir haben mit Henrik Schwarz über Weihnachten und seinen Wunsch für unsere Gesellschaft gesprochen.


© Tino Pohlmann

Vom 1. bis 31. Dezember werden wir Euch auf Musik Bewegt jeden Tag Menschen vorstellen, die einen besonderen Wunsch für unsere Gesellschaft haben. Alle Wünsche eint die Hoffnung, dass wir gemeinsam unser Zusammenleben positiver gestalten. Engagieren, Aufstehen, Bewegen – jeder kann schon im Kleinen eine Veränderung zum Positiven anstoßen.

Henrik schwarz:

«ich wünsche mir, dass die gesellschaft nicht vergisst, dass es nur menschlich ist, erfolge auch zu teilen. ich wünsche mir, dass die bereitschaft zu teilen honoriert und gefördert wird. wer kann, der sollte sich auch engagieren.»

 

Was würde auf Deinem Wunschzettel für unsere Gesellschaft stehen, damit sie ein kleines bisschen besser wird? 

Henrik Schwarz: Politik und Gesellschaft finden in unserer schnellen Zeit immer weniger gute Antworten rechtzeitig. An die Stelle der Politik treten mehr und mehr starke globale Unternehmen mit Ihren Vorstellungen von Moral. Das muss nicht nur schlecht sein, aber vor allem bedeutet das gnadenlosen Wettbewerb. Und das wiederum bedeutet, dass manche verlieren. Ich wünsche mir, dass die Gesellschaft nicht vergisst, dass es nur menschlich ist, Erfolg auch zu teilen. Ich wünsche mir, dass die Bereitschaft zu teilen honoriert und gefördert wird. Wer kann, der sollte sich auch engagieren.

Was gibt es denn bei Dir Heiligabend zu essen? 

Henrik Schwarz: Ich habe vor ein paar Jahren damit angefangen, für die grosse Familie eine Gans zu braten, mit allem was dazugehört. Seither versuche ich, es jedes Jahr etwas besser zu machen. Inzwischen ist die Gans etwa 14 Stunden im Ofen und es kostet mich den ganzen Tag alles fertig zu machen. Bei all dem Gewusel kann ich aber auch herrlich entspannen. Das ist beinahe wie Meditation.

Hast Du einen Lieblingsweihnachtssong? 

Henrik Schwarz: It's Snowing On My Piano von Bugge Wesseltoft.

GEMEinsam Mit Henrik Schwarz für Kinder und Jugendliche

 

Auf Musik Bewegt unterstützt Henrik Schwarz den Hilfsbund für Kinder in Not. Aktuell befinden sich im Sindschar-Gebirge knapp 20.000 Menschen, die dringend Hilfe benötigen. Shingal wurde von der IS befreit, jedoch wird für den Wiederaufbau viel Zeit benötigt, so dass eine Rückkehr der Menschen nicht gewährleistet ist. Tausende Kinder benötigen dringend schnelle humanitäre Hilfe. Unterstützt hier das Projekt Grundversorgung für Kinder und Jugendliche in Kobanê und Şengal mit einer Spende.

 


Dein Browser ist möglicherweise zu alt. Einige wichtige Inhalte kannst Du deswegen nicht sehen.
Bitte versuch es stattdessen mit Google Chrome oder Firefox.