© Christian Mentzel

2. August 2017 Große Freude bei 500 Kindern mit der Schulranzen-Aktion von PxP Embassy

Viele Kinder- und Jugendliche aus geflüchteten und sozial schwachen Familien haben oft keinen richtigen Schulranzen oder können sich diesen finanziell nicht leisten. 



PxP Embassy hat zusammen mit Pelikan Deutschland und weiteren Partnern und Organisationen, wie u.a. die Arche und Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, die Schulranzen-Aktion realisiert.

Am letzten Mittwoch erhielten 500 Kinder und Jugendliche für den Schulbeginn, einen neuen Schulranzen mit Schreibutensilien, Federmäppchen und was sonst noch dazugehört. Unterstützung bei der Verteilung der Schulranzen im Admiralspalast, gab es von den Künstlern/in Elif, Andreas Bourani und Megaloh sowie der Marching-Drums-Band BÄM!. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam sind wir lauter!

Wenn Du auch die Arbeit von PxP Embassy, die Arche oder BÄM! unterstützen möchtest, kannst Du das hier tun. Auch eine kleine Spende kann viel bewegen: http://bit.ly/2vnNphw

 

Fotos: Matthias David, Christian Mentzel, Tim Kallweit und Musik Bewegt


Dein Browser ist möglicherweise zu alt. Einige wichtige Inhalte kannst Du deswegen nicht sehen.
Bitte versuch es stattdessen mit Google Chrome oder Firefox.