27. März 2017 Hilfe für Mossul

Schwere Explosionen, zahlreiche Opfer unter der Zivilbevölkerung, kaum Nahrungsmittel und Trinkwasser – in der irakischen Stadt Mossul sind die Menschen dringender denn je auf Eure Hilfe angewiesen. 

Rund 400.000 Zivilisten befinden sich laut UN-Angaben aktuell noch in der umkämpften Stadt. Mit Deiner Spende für die UNO-Flüchtlingshilfe kannst Du Dich jetzt dafür einsetzen, dass den fliehenden Menschen in Not geholfen wird und ihre lebensnotwendige Versorgung sichergestellt werden kann.

In Mossul kämpfen derzeit irakische und amerikanische Truppen gegen den IS. Mehrere Tausend IS-Kämpfer befinden sich noch im Westen der Stadt, mehrere Hunderttausende Zivilisten sind dort gefangen.  


Dein Browser ist möglicherweise zu alt. Einige wichtige Inhalte kannst Du deswegen nicht sehen.
Bitte versuch es stattdessen mit Google Chrome oder Firefox.