SOS MEDITERRANEE

SOS MEDITERRANEE ist eine europäische, maritime und humanitäre Organisation zur Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer. Sie wurde von BürgerInnen und Bürgern im Mai 2015 gegründet – in Reaktion auf das Sterben im Mittelmeer und der Untätigkeit der Europäischen Union diesem ein Ende zu setzen.

 

SOS MEDITERRANEE arbeitet im europäischen Verbund mit Teams in Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz zusammen, gemeinsam finanzieren und betreiben sie das Rettungsschiff Aquarius, das seit Februar 2016 in internationalen Gewässern zwischen Italien und Libyen durchgehend im Einsatz ist. Die medizinische Versorgung übernimmt seit Mai 2016 Ärzte ohne Grenzen. Seit Beginn unseres Einsatzes konnten wir mehr als 28.000 Flüchtende an Bord der Aquarius willkommen heißen.

 

Solange Menschen aufgrund fehlender sicherer und legaler Alternativen die gefährliche Fluchtroute über das Mittelmeer nehmen müssen, wird SOS MEDITERRANEE vor Ort sein, um sie zu retten und professionell zu versorgen.

Projekte von SOS MEDITERRANEE auf Musik Bewegt

Dein Browser ist möglicherweise zu alt. Einige wichtige Inhalte kannst Du deswegen nicht sehen.
Bitte versuch es stattdessen mit Google Chrome oder Firefox.