© TVB

Blogger Flohmarkt - Shoppen für den guten Zweck!

Eine Spenden-Aktion von Blogger Flohmarkt

Für ein Projekt gemeinsam mit Balbina

Beschreibung der Spenden-Aktion:

Hello Girls & Boys,

es ist soweit - die warmen Tage sind leider gezählt und der Herbst hat nun auch unser schönes Berlin erreicht. Das bedeutet allerdings auch, dass die Sommergarderobe einpacken kann. Gleichzeitig leidet das Tierheim Berlin, in dem jedes Jahr rund 10.000 Tiere aufgenommen, betreut und vermittelt werden, unter einem Wasserschaden in Millionenhöhe.

Unsere Lösung: Shoppen für den guten Zweck!

Am 15.10.2017 stehen uns die exklusiven Räume des Alice Rooftop im Stilwerk Berlin in der Kantstraße 17 zur Verfügung - Dort werden Blogger, Influencer und einfach sehr (sehr!) stylische Leute für euch ihre Styles verkaufen. Klingt gut oder?

Außerdem wird nicht nur fleißig geshoppt, sondern für einen guten Zweck Spenden gesammelt - inklusive toller Gewinne, Goodies & Drinks!

Kommen wir zu einen der wichtigsten Facts! Wer wird überhaupt verkaufen?
Leni von www.forthestory.de
Leandra von www.chocoflanell.de
Jana von www.bekleidet.net
Mai von www.sparkleandsand.com
Bella von www.bellaswelt.de
Lois von www.lisforlois.com
Marie von www.glitter-everywhere.net
Rafaella / Instagram @raffaelaxblasko
Eileen von www.einzimmervollbilder.com
Ulli von www.ausfreudeambloggen.de
Hella von www.advance-your-style.de
Elisa von www.schwarzersamt.com
Tara von www.fashionlunch.de
Luisa / Instagram @luisa.kor
und natürlich die Patin des Projekts: Balbina / Instagram @balbina_nanana

Kommt vorbei, wir freuen uns tierisch auf euch!

Mehr Weniger



Wenn ein Projekt mit steuerlich absetzbar markiert ist, kannst Du dafür von unserem Kooperationspartner betterplace.org eine Spendenbescheinigung erhalten. »Steuerlich absetzbar« bedeutet, dass die Organisation, deren jeweiliges Projekt bei uns registriert ist, in Deutschland vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt ist.

Grundsätzlich sind alle bei Musik Bewegt registrierten Projekte und Projekt-Träger als gemeinnützig anerkannt. Wenn jedoch ein Freistellungsbescheid einer Organisation abgelaufen ist oder zur Prüfung aussteht, kann für das jeweilige Projekt in der Zeit nicht gespendet werden und ist entsprechend markiert.

Alle Projekte, die Du auf Musik Bewegt finden kannst, wurden von den jeweiligen KünstlernInnen persönlich ausgewählt. Die KünstlerInnen und Bands stehen mit ihrem Namen als Botschafter für die gute Sache. Damit Du Dir ein umfassendes Bild machen kannst, ob ein Projekt vertrauenswürdig ist oder nicht, teilen die Botschafter ihre persönliche Meinung oder ihre Erfahrung zum jeweiligen Thema, Projekt oder/ und der Organisation mit. Zudem sind die Organisationen dazu angehalten, das Projekt sowie die Projekt-Bedarfe transparent und nachvollziehbar zu beschreiben und offenzulegen sowie Neuigkeiten zu teilen und auf der Musik Bewegt Plattform zu veröffentlichen.

Wir empfehlen Dir, ein Projekt dann zu unterstützen, wenn Du Vertrauen in die Projekt-Botschafter und Künstler oder die Organisation hast oder Dir das Projekt von einer anderen vertrauensvollen Person empfohlen wurde.

Wenn Du dennoch Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit von einer Organisation oder einem Projekt hast, dann kannst Du uns dieses gerne unter info@musik-bewegt.de mitteilen.

Musik Bewegt kooperiert in der Spenden- und Transaktionsabwicklung mit betterplace. Dabei stellen wir sicher, dass 100 Prozent Deiner Spende an die projekttragende Organisation bzw. die jeweiligen Projektverantwortlichen weitergeleitet werden. Der entsprechende Empfänger ist dabei verpflichtet, das Geld für das zu verwenden, was in der Projektbeschreibung als sein Projekt definiert ist.

Wir bitten den Projektverantwortlichen dabei um größtmögliche Transparenz und Effizienz hinsichtlich aller für das Projekt anfallenden Kosten – also z.B. Material, Personal, Verwaltung etc.

Hier gelangst Du zu unseren FAQs, die mögliche Fragen beantworten sollen. Ansonsten schicke uns gerne eine Mail an kontakt@musik-bewegt.de.

Unsere FAQ


Die Unterstützer der Spenden-Aktion:

Anonymer Spender

Anonymer Spender

„Danke für jede Art der Hilfe! Ob es ein Groschen ist oder eine Erwähnung des Themas im Freundeskreis. Jede stützende Hand ist willkommen.“

Dein Browser ist möglicherweise zu alt. Einige wichtige Inhalte kannst Du deswegen nicht sehen.
Bitte versuch es stattdessen mit Google Chrome oder Firefox.